Herzlich willkommen bei wirkstatt.ch



GLESEP
®   Das Glasperlenspiel des Lebens
                       Systemisches Entwicklungs- und Prozessmodell


GLESEP® Das Glasperlenspiel des Lebens ist ein Spiel mit sämtlichen Inhalten und Werten unseres Lebens, in dem die Idee und der Traum, die lebendige Schönheit des Geistigen und der Kunst mit der magischen Formulierkraft der exakten Disziplinen zu vereinigen, verwirklicht worden ist, eine symbolhafte Form des Suchens nach dem vollkommenen Leben. mehr




 
Unser Angebot
für Sie
Unsere  Workshops, Trainings und Coaching schaffen die Voraussetzung, dass Sie das Gewollte mit allen zur Verfügung stehenden Kräften vollenden... mehr


   
ÜberUns wirkstatt.ch
Das Wissen unserer Welt explodiert. Experten gehen davon aus, dass das aktuelle Fachwissen in vielen Bereichen schon in drei... mehr
   
AllerLei Jeder Mensch braucht ein ausgewogenes Verhältnis von Anspannung und Entspannung: Um aktiv zu sein, benötigen wir eine gewisse Anspannung; um Höchstleistungen zu vollbringen, Optimalspannung. Der Organismus mobilisiert dann seine Energie und stellt körperliche wie geistig-seelische...
mehr
 
Kontakte Haben Sie Anregungen, Wünsche, Feedback... mehr



   
   



 
Aktuell

GLESEP® Kompass
Für Sie steht fest: Ich will mein Leben selbst gestalten und nicht abwarten...
mehr

GLESEP® ArbeitsPower Herzkohärenz Trining
Vom Chaos zur Kohärenz
  mehr

 

GLESEP® MentalPower
Optimaler Betriebszustand für Körper, Geist und Seele
mehr

 

GLESEP® LebensPower
Das Glasperlenspiel des Lebens - Dem Leben ProAktiv Richtung geben!
mehr

 

GLESEP® ArbeitsPower Leistungsqualität stärken durch Interkulturelle Kompetenz
mehr
Coaching für  Einzel-personen und Teams
mehr


 
Denkanstoss
 mehr

Der Möglichkeitssinn
Wer ihn besitzt, sagt beispielsweise nicht:
Hier ist dies oder das geschehen, wird
geschehen, muss geschehen; sondern er erfindet:
Hier könnte, sollte oder müsste geschehen;
und wenn man ihm von irgend etwas erklärt,
dass es so sei, wie es sei, dann denkt er:
Nun, es könnte
wahrscheinlich auch anders sein.
So liesse sich der Möglichkeitssinn als die Fähigkeit definieren,

alles, was ebenso gut sein könnte, zu denken und das, was ist, nicht wichtiger zu nehmen als das, was nicht ist.
 

ROBERT MUSIL,
Der Mann ohne Eigenschaften

© 2016/11/01 wirkstatt.ch